Christian Freytag

Christian Freytag, geboren 1965 in Karlsruhe hat früh die Leidenschaft zum Kochen entdeckt, zuerst durch Zuschauen in Mutters und Opas Küche, mit 14 die ersten Kochkurse absolviert und auch schon mit 16-20 Jahren zahlreiche größere Feste im Familienkreis bekocht. Danach kamen die ersten Kochkurse bei Sterneköchen und die kontinuierliche Weiterentwicklung des Hobbys.

Nach dem Studium zum Diplom-Betriebswirt und den zahlreichen Leitungsfunktionen im elterlichen Unternehmen Radio Freytag war das Kochen Hobby für kleinere Caterings und Familienfeste bei Freytag's immer ein Highlight. Seit über 20 Jahren Mitglied in der Chuchi Eggenstein und damit im CC Club kochender Männer in der Bruderschaft Marmite e.V. , einer der größten Vereinigungen von Hobbyköchen in Deutschland und wird einmal im Monat mit den Kochbrüdern ein schönes Menü gekocht. Als leidenschaftlicher Koch darf auch die Kochbuch-Sammlung mit einer Länge von 15 Metern nicht fehlen.

Mit der Selbstständigkeit als Unternehmer seit 2001 standen beruflich immer die Leidenschaft für Technik (TV, Hifi, Smart Home) im Fokus, trotz wenig Freizeit kam aber das Hobby Kochen nie zu kurz. Zahlreiche Kochkurse bei bekannten Köchen und Sterne-Köchen kamen hinzu, im Jahr 2000 der zweite Platz in der Regionalausscheidung in Stuttgart zum Feinschmecker Hobbykoch des Jahres, sowie die Mitwirkung an zahlreichen kulinarischen Weinproben-Begleitungen und Veranstaltungen des Kochklubs, so auch des regelmäßig stattfindenden "Kochen im Grünen" in Ketsch. 2016 wurde der Rang des "Maitre de Chuchi" im Kochclub mit einem 5-gängigen Menü erkocht.

So entstand nach der beruflichen Neustrukturierung des eigenen Unternehmens der Wunsch und die Möglichkeit, etwas von dem erworbenen Wissen und dem Spaß am Hobby Kochen weiter zu geben und damit Anfang 2019 mit Unterstützung zahlreicher Partner die Gründung der Kochschule Karlsruhe-kocht.de.

Vielen Dank auch an alle unsere Partner, die die Idee tatkräftig unterstützen!

Untenstehend ein paar Teller aus Menüs über die Jahre.